Das sind wir

  1. Genussland
  2. Saaten
  3. Senfmehl

Senfmehl

Senfmehl

Vielseitig einsetzbares Senfmehl

3,95

Menge: 200 g ( 1,98 €/100 g )

Lieferung: innerhalb von 2-3 Werktagen

Herstellung:

  • Bei der Kaltpressung der Senfsaat entsteht Presskuchen
  • Dieser wird bei uns auf dem Hof gemahlen
  • Ohne Farb-, Aroma- und Konservierungsstoffe

Verwendung:

  • Zum Würzen von Braten, Eintöpfen, Steak, Geflügel
  • Verleiht gerichten etwas exotisches
  • Zum Verfeinern von Chutneys

Tipps:

  • Geniessen Sie Ihre Muffins doch mal anders oder trinken SIe im Winter Ihre heiße Schokolade mit einer Messerspitze Senfmehl
  • Senfmehl kann auch gegen müde oder durchblutungsgestörte Beine helfen: Füllen Sie dazu eine Fußbadewanne etwa knöchelhoch mit ca. 37° C warmen Wasser und geben 1 - 2 Esslöffel Senfmehl darin auflösen. Langsam immer wärmeres Wasser dazu geben bis der Wasserstand etwa bis zur halben Wade reicht. Das Bad sollte 20 Minuten nicht übersteigen. Spülen und trocknen Sie Ihre Füße hinterher gut ab um Hautreizungen zu vermeiden. Eine leichte Rötung der Haut ist normal.
  • Kreieren Sie Ihren eigenen Senf: Dazu nehmen Sie 100 g Senfmehl und vermengen es mit einem halben Liter Flüssigkeit. Mit welcher, das Überlassen wir Ihrem persönlichen Geschmack. Die einfache Variante ist Wasser mit einem kleinen Schuss Essig (je besser der Essig, dest aromatischer der Senf). Feinschmecker können unser Senfmehl auch mit Rot- oder Weißwein anrühren oder Sie bevorzugen eine fruchtige Variante und benutzen einen Fruchtsaft Ihrer Wahl. Das Gemisch nun aufkochen lassen und vom Herd nehmen. Mischen Sie nun, je nach Gescmack, 2 Esslöffel Zucker und 1 Teelöffel Salz, sowie etwas Pfeffer unter. Würzen Sie den Senf mit z.B. Dill, Feige oder Meerrettich um zu variieren. Alles gut vermischen und unter ständigem Rühren abkühlen lassen. Jetzt den Senf ca. zwei Wochen ziehen lassen damit sich die Konsistenz festigt. Fertig - wir wünschen Guten Apettit!